Himmelbett: Nächte wie auf Wolke sieben

Wie eine Prinzessin zu leben ist für viele Mädchen und Frauen ein Kindheitstraum. Aber auch Männer können sich durchaus vorstellen wie auf Wolke sieben zu schlafen. Mit dem richtigen Himmelbett kann dieser Wunsch für jedes Geschlecht zur Wirklichkeit werden.

Weibliche Kindheitsträume wahr werden lassen

Obwohl das Himmelbett dem klassischen Bett ähnelt, ermöglicht es dem Besitzer ein besonders behagliches Schlafgefühl. Mit verlängerten Bettpfosten ausgestattet und einem Himmel aus Stoff, verleiht es dem Schlafenden ein schützendes Gefühl. Ein luxuriöses Schlaferlebnis haben und sich dabei wie auf Wolken fühlen, ist mit einem Himmelbett möglich. Besonders für Mädchen und Frauen, die meist eine besonders ausgeprägte romantische Seite haben, ist es ein langersehnter Traum in einem märchenhaften Himmelbett zu nächtigen. Es verleiht seiner Besitzerin direkt einen Prinzessinnen-Status.

Ein Himmelbett kann auch männlich sein

Bei dem männlichen Geschlecht sieht das ganz anders aus. Denn Männer und Himmelbetten passen für viele nicht zusammen. Dabei können Himmelbetten auch für die männliche Bevölkerung durchaus ansprechend sein. Ein Himmelbett muss nämlich nicht zwangläufig verschnörkelt und romantisch aussehen. Ganz im Gegenteil! Es kann auch einen coolen Industrie-Look haben und ist dabei neben dem tollen Design auch noch zweckmäßig. Durch den Vorhang wird der Schlafende besonders im Sommer vor Insekten geschützt. Außerdem ist ein Himmelbett ein Hingucker in jedem Schlafzimmer.

Facettenreiche Varianten des Himmelbettes

Ob Landhausstil, romantischer Stil oder moderne Eleganz, ob Schlafzimmer mit kombiniertem Arbeitszimmer und Schreibtisch oder Wohlfühl-Oase – ein Himmelbett verleiht jedem Raum einen außergewöhnlichen Touch. Je nach Material, Farbe und Aussehen des Stoffes, kann ein Himmelbett den Raum sehr unterschiedlich wirken lassen. Besonders mit der Wahl des Vorhanges steht und fällt die Wirkung eines Himmelbettes. Angesagt sind helle Farben und leichte Stoffe, die dem Besitzer nicht das Gefühl des Einengens geben, sondern ein behagliches Gefühl verleihen. Also nicht nur die unterschiedlichsten Designs sorgen dafür, dass das männliche und weibliche Geschlecht gleichermaßen angesprochen wird. Auch der besondere Komfort und das besondere Schlaferlebnis sprechen für ein Himmelbett.